TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Mares-Jacket „Prestige AT" mit „Airtrim"

Rubrik: Tauchausrüstung

Mares-Jacket „Prestige AT" mit „Airtrim"

Sonntag, 30. Juni 2013, 09:41

Jetzt gibt es das pneumatische Tariersystem „Airtrim" auch in dem Mares-Jacket der Einsteigerklasse „Prestige AT"

Mares Prestige AT

Das Mares-Jacket „Prestige AT" mit „Airtrim"

Darauf haben viele Taucher gewartet: Die Vorteile des einzigartigen, von Mares entwickelten und patentierten Tariersystems „Airtrim" stehen jetzt auch in einem weitverbreiteten Jacket zur Verfügung. Was bisher nur den Topmodellen vorbehalten war, gibt es ab 2013 in Kombination mit dem Modell „Prestige MRS Plus". Unter dem Namen „Prestige AT" mausert es sich somit zu einem echten Allrounder mit High-End-Qualitäten. Denn wer einmal die Vorzüge des Aitrim erfahren hat, der kommt nicht mehr davon los. Der „Suchtfaktor" liegt auf der Hand: Mit einer Hand steuert man per Knopfdruck seinen Auftrieb – in jeder Lage und in jeder Situation. Denn mittels einer festintegrierten Steuereinheit an der linken Jacketseite – das Suchen des Inflatorschlauches ist Geschichte – werden gleichzeitig zwei pneumatische Ventile geöffnet. Da sich diese Ventile an der Jacketblase diagonal gegenüber befinden, findet die zu entweichende Luft zwangsläufig den Weg nach außen – egal in welcher Position sich der Taucher unter Wasser befinden. Ein Aufrichten zum Entlüften der Blase ist ebenfalls unnötig. So manche Taucher sprechen deshalb auch von der „Automatikschaltung" beim Tarieren …

Aus hochwertigem 1000er Cordura gefertigt, präsentiert sich das „Prestige AT" äußerst robust und langlebig. Meisterleistung in punkto Tragekomfort sind die gepolsterten Schultergurte. Auch der Rückenbereich ist anschmiegsam ausgestattet, da hier eine Kombination aus rutschfester Beschichtung und angenehmer Polsterung Anwendung findet. Inzwischen schon Standard bei Mares-Jackets der Mittel- und Oberklasse sind die rückwärtig integrierten Trimmbleitaschen, die mit jeweils 2 kg befüllt werden können. Das Jacket ist doppelflaschentauglich, hat einen Auftrieb von 15,8 Litern in Größe L und ist in den Größen XS, S, M, L und XL zum Preis von 449 Euro zu haben. Infos: www.mares.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

24 Stunden Tauch-Weltrekord

Freitag, 18. Mai 2018, 13:39

Ich bin sehr stolz auf diesen Rekord. Ein Trainingspartner hat mir mal von diesem Guinness Weltrekord erzählt und ich habe den Rekord gleich angemeldet. Es schien mir von Anfang an faszinierend zu sein, einen Rekordversuch mit Freunden und Bekannten zu machen. Jeder trägt seinen Teil zu dem großen Ganzen bei. Dabei beinhaltet der Rekord die eigene persönliche Challenge „wieviel km bin ich in 24 Stunden in der Lage zu tauchen“....

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.