TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neu: der Trocki „Fusion" von Whites mit austauschbaren Manschetten
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Neu: der Trocki „Fusion" von Whites mit austauschbaren Manschetten

Donnerstag, 1. Dezember 2011, 07:38

Der Trockentauchanzug „Fusion" von Whites wird jetzt mit austauschbaren Manschetten angeboten. Die Hals- und Armmanschetten können vom Taucher ohne spezielles Werkzeug einfach und wenn notwendig auch direkt am See ausgetauscht werden

Weil die Manschetten mit dem neuen „SLT-System" nicht mehr direkt mit der Dry Core des Trockentauchanzugs „Fusion" verklebt werden müssen, werden die Manschetten des „SLT-Systems" aus Silikon angeboten. Silikon ist sehr weich und sitzt angenehm an Hals und Handgelenk. Taucher mit einer Latex-Allergie können ohne Probleme mit den Silikon-Manschetten tauchen. Der „Fusion SLT" ist ab Dezember 2011 im Fachhandel verfügbar.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://youtu.be/ZPDBz3upXME

Unverbindliche Verkaufspreise:

  • Fusion Tech SLT: 1.699 Euro
  • Fusion Bullet SLT: 1.899 Euro
  • Ersatzsystem SLT Halsmanschette: 44,95 Euro
  • Ersatz Armmanschette 1 Paar: 39,95 Euro

Infos: www.aqualung.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Wie in der Tiefsee ein Filter für Treibhausgas entsteht

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:36

In einem Langzeitversuch ist es Bremer Meeresforschern erstmalig gelungen, die Besiedelung eines Schlammvulkans in der Tiefsee nach einem Ausbruch zu beobachten. Nur langsam entwickelt sich reichhaltiges Leben rund um den Krater. Die ersten Siedler sind kleinste Lebewesen, die Methan, das aus dem Vulkan strömt, fressen. So sorgen sie dafür, dass dieses klimaschädliche Gas nicht in die Atmosphäre gelangt. Nach und nach gesellen sich weitere Mikroben und schließlich höhere Tiere dazu...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.