TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » Neue Fotodatenbank auf Taucher.Net
Sea Explorers

Rubrik: UW-Fotografie

Neue Fotodatenbank auf Taucher.Net

Dienstag, 12. Oktober 2010, 20:58

Oft fehlt für eine Publikation das benötigte Unter-Wasser-Foto, eben der richtige Fisch im korrekten Umfeld, der Taucher im perfekten Blau oder der Sonnenuntergang in fernen Ländern. Trotz Google-Bilder-Suche und anderer Hilfsmittel ist das nicht immer einfach – und die Verwertungsrechte sind oft ungeklärt

Tauchernet Foto-DB

Die neue Fotodatenbank von Taucher.Net

Ab sofort bietet Taucher.Net eine Fotodatenbank, in der sich über 20.000 Fotos nach Schlagwörtern, Destinationen oder weiteren Suchparametern durchforsten lassen. Ähnlichkeitssuchen sind ebenso möglich wie eine Nachschau nach Farben oder Formen. Und natürlich kann man diese Fotos dann zu fairen Konditionen beziehen – teilweise sogar kostenlos.

Falls alos noch Fotos für den nächsten Flyer, die neue Homepage oder die nächsten Ausgabe eines Kundenmagazin fehlen – ein Besuch der Fotodatenbank von Taucher.Net lohnt sich: www.taucher.net/photodb/.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Gigantisches Kaltwasserkorallen-Gebirge unter Wasser

Donnerstag, 5. April 2018, 10:02

Auf einer Länge von etwa 400 Kilometern erstreckt sich am Meeresboden vor der Küste Mauretaniens die weltweit größte zusammenhängende Kaltwasserkorallenstruktur. Dr. Claudia Wienberg vom MARUM – Zentrum für Marine Umweltwissenschaften an der Universität Bremen und ihre Kollegen haben untersucht, wie sich die Kaltwasserkorallen vor Mauretanien in den vergangenen 120.000 Jahren entwickelten. Anders als tropische Korallen, die in flachen, lichtdurchfluteten Gewässern leben, findet man Kaltwasserkorallen in Wassertiefen von mehreren hundert bis...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.