TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neue Maskengläser bei Subgear
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Neue Maskengläser bei Subgear

Dienstag, 15. Juni 2010, 08:11

Die neuen „Ultra Clear"-Gläser sind mit einem speziellen Verfahren hergestellt und besitzen daher keinen grünen Schimmer. So ermöglichen sie dem Taucher eine perfekte Farbwahrnehmung. Die „Ultra Clear"-Gläser sind als erstes in der neuen Subgear-Zweiglasmaske „Vista" verarbeitet

Subgear Maske Vista

In der "Vista" von Subgear sind Gläser ohne Grünschimmer verarbeitet

Jedes normale Glas hat einen grünen Schimmer, der normalerweise keinen bedeutenden Einfluss auf die Farbwahrnehmung hat. Bei den Lichtverhältnissen im Wasser werden die Farbwahrnehmung und der Lichtdurchfluss aber stärker beeinflusst. Die neuen „Ultra Clear"-Gläser sind mit einem speziellen Verfahren besonders hochwertig produziert und daher ohne grünen Schimmer. So gewähren sie perfekte Farbwahrnehmung unter Wasser.

Die „Ultra Clear"-Gläser sind als erstes in der neuen Zweiglasmaske „Vista" zu finden. Die Maske ist aus hochwertigem, weichem Liquid-Silicone hergestellt und mit dem komfortablem EZ-Zentral-Schnellverschluss sowie einem zusätzlichem zweitem Maskenband ausgestattet. Die „Vista" bietet extrem große Fenster für fast uneingeschränkte Sicht – auch nach oben.

Die „Vista" ist mit transparentem Silikon in den Farben Orange, Clear, Blau, Rot, Gelb, Weiß und Ice-blue sowie mit schwarzem Silikon in Schwarz beim autorisierten Subgear-Fachhändler zum Preis von 57 Euro erhältlich. Infos: www.subgear.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

San Francisco: weltweit erstes Meeresreinigungs-System gestartet

Freitag, 14. September 2018, 12:49

The Ocean Cleanup, eine gemeinnützige Organisation aus den Niederlanden, die Technologien entwickelt, um die Ozeane von Plastik zu befreien, hat am 8. Septemvber 2018 das weltweit erste Meeresschutzsystem aus der San Francisco Bay gestartet Das Reinigungssystem („System 001“) steuert für einen zweiwöchigen Test auf einen Standort 240 Seemeilen vor der Küste zu, bevor es seine Reise zum Great Pacific Garbage Patch fortsetzt, um die Reinigung zu starten. Das „System 001“...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.