TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Neue Tauchtasche „Cruise System" von Mares
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Neue Tauchtasche „Cruise System" von Mares

Samstag, 24. Januar 2015, 11:15

Mares präsentiert auf der „boot" die neue Tauchtasche „Cruise System" mit herausklappbarem Mesh Bag zum Trocknen der Tauchausrüstung

Mares Cruise System

Die neue Tauchtasche „Cruise System" von Mares

„Cruise System" ist eine durchdachte Taschenlösung für Taucher: Das herausklappbare Mesh Bag kann auch per Reißverschluss abgetrennt werden und einzeln zum Transportieren von Flossen & Co. Verwendung finden. Ein integrierter und herausnehmbarer Kleiderbügel erlaubt, die Ausrüstung aufgehängt innerhalb der Tasche zu trocknen. Die Tasche misst 51x31x79 cm, hat ein Volumen von 122 Liter, wiegt 5,9 kg und ist zum Preis von 279 Euro zu haben. Infos: www.mares.com.

Schlagwörter: , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Neue Rote Liste: Hoffnung für Wale

Freitag, 16. November 2018, 11:30

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.