TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » „Pack'n Dive"-Fotowettbewerb von Aqua Lung gestartet

Rubrik: Szene

„Pack'n Dive"-Fotowettbewerb von Aqua Lung gestartet

Samstag, 3. Juli 2010, 08:47

Du planst gerade eine Tauchreise? Oder am nächsten Wochenende geht es an den See zum Tauchen? Dann hole dir vorher noch ein „Pack'n Dive"-Logo und mache ein Foto zum Thema Reisen und/oder Tauchen

Für den Fotowettbewerb von Aqua Lung das "Pack´n Dive"-Logo fotografieren und gewinnen

Das „Pack'n Dive"-Logo ist das Logo für Reisen mit Leichtgewichten made by Aqua Lung. Ein komplettes Tauchreiseset das so kompakt ist, dass es sogar mit ins Handgepäck genommen werden kann: 9,3 kg Tuchausrüstung, gepackt in einen 40-Liter-Trolley. Das „Pack'n Dive"-Logo ist bei den Aqua Lung Pro Shop Fachhändlern verfügbar oder kann von der Aqua-Lung-Internetseite direkt heruntergeladen werden. Der Fotowettbewerb geht vom 1. Juli bis 31. Oktober 2010.

In jedem Monat werden per Online-Voting die besten Fotos bestimmt und die gewinnen tolle Preise: ein neues Smartphone „LG 510 POP" exklusiv mit dem „Pack'n Dive"-Logo, einen Gutschein für Dive&Wellness im monte mare, einen PADI Specialty Kurs, eine Aqua Lung „Softshelljacke" im Pack'n Dive grün oder ein Jahresabo der Lifestyle Magazins Silent World. Mitmachen lohnt sich. Infos und Logo-Download: www.aqualung.de/leichtgewichte.

Schlagwörter:

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Wie in der Tiefsee ein Filter für Treibhausgas entsteht

Dienstag, 16. Oktober 2018, 10:36

In einem Langzeitversuch ist es Bremer Meeresforschern erstmalig gelungen, die Besiedelung eines Schlammvulkans in der Tiefsee nach einem Ausbruch zu beobachten. Nur langsam entwickelt sich reichhaltiges Leben rund um den Krater. Die ersten Siedler sind kleinste Lebewesen, die Methan, das aus dem Vulkan strömt, fressen. So sorgen sie dafür, dass dieses klimaschädliche Gas nicht in die Atmosphäre gelangt. Nach und nach gesellen sich weitere Mikroben und schließlich höhere Tiere dazu...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.