TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Ray-Boarding: der erste Unterwasser-Boardsport
Sea Explorers

Rubrik: Szene

Ray-Boarding: der erste Unterwasser-Boardsport

Mittwoch, 26. August 2009, 08:06

Den Anblick eines vorbei gleitenden Rochens vergisst man nicht so schnell. Doch der Neid auf diese eleganten Unterwasserbewohner hat ein Ende und der Wassersport eine neue Attraktion: das Ray-Board

Das Ray-Board im Einsatz, Foto: iQ-Company

Das Ray-Board im Einsatz, Foto: iQ-Company

Mit dem Ray-Board gleitet man mühelos durchs Wasser und navigiert frei durch die Unterwasserwelt. An einem Seil vom Boot gezogen braucht man das Ray-Board nur leicht zu neigen, um ein- oder aufzutauchen. Schnell lernt man, immer weitere Kurven zu ziehen und die Wendigkeit des Boards voll auszunutzen.

Ab sofort ist die erste Serie des „RayX-1" bei iQ-Company erhältlich. Wer den neuen Sport zunächst probieren will, hat bei einem der Ray-Board-Centers beste Chancen. Der Aufbau eines weiten Netzes an Ray-Boarding-Centres ist im vollen Gange. Alle Centres sind auf www.ray-board.com gelistet.

Entwickelt wurde das Ray-Board von Gordian Gasch und Arne Timm auf Mallorca. Zwei Jahre haben die beiden an der Aqua-Dynamik gefeilt und Prototypen getestet, um die Serienreife zu erreichen. Dank der jahrelangen Erfahrung im Vertrieb von Wassersportprodukten ist iQ-Company der ideale Partner um das Ray-Board nun auch einem breiten Markt zugänglich zu machen. Infos: www.iq-company.com

Schlagwörter: ,

Keine verwandten Artikel

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

„The Oasis": Super-Eröffnungsangebot

Montag, 13. Juli 2020, 09:09

Am 26. September 2020 werden wir unser “The Oasis” in Marsa Alam wieder für unsere Gäste eröffnen. Zeitgleich starten wir mit einem Super-Eröffnungsangebot von 20 % Rabatt auf die Zimmerpreise. Zusätzlich werden wir für Alleinreisende keinen Einzelzimmerzuschlag berechnen.   Dieses Angebot gilt für alle Neubuchungen im Reisezeitraum [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.