TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Rotes Meer: Early-Morning-Tauchgänge mit Extra Divers Sharm el Naga

Rubrik: Tauchreisen

Rotes Meer: Early-Morning-Tauchgänge mit Extra Divers Sharm el Naga

Montag, 9. September 2019, 09:54

Früh aufstehen lohnt sich, denn am wunderschönen Korallengarten von Shaab Saiman sind auch die größeren Fische Frühaufsteher. Das unberührte Riff liegt an der Spitze der Soma Bay (Ägypten), und Extra Divers Sharm el Naga sind die einzige Tauchbasis, die diesen Tauchplatz anfahren dürfen

Sadana Amphores

Taucher am archäologischen Tauchplatz Sadana Amphores, Foto: © Daniel Brinckmann

Das gänzlich intakte Riff zeigt gerade in den frühen Morgenstunden seine volle Pracht. Im ersten Tageslicht können Taucher noch die Sägezahn-Haarsterne beobachten, die sich langsam zurückziehen, und mit etwas Glück auch Segelfische und Langusten. Adlerrochen gehören hier schon fast zum Programm. Ab und zu kommen auch eine Delphinschule und sogar ein Walhai vorbei.

Das ganze Gebiet rund um Sharm el Naga ist Marineschutzgebiet. In kurzen Zodiakausfahrten sind Tauchspots wie Ras Henrik Gamil oder Sharm el Rashed innerhalb von 5 bis 25 Minuten erreichbar. Hier lassen sich immer wieder Haie, Adlerrochen, Federschwanz-Stechrochen oder Meeresschildkröten blicken. Am archäologischen Tauchplatz Sadana Amphores kann man die Überreste eines vor Jahrhunderten gesunkenen Holzschiffes bewundern. Vielerlei Meeresbewohner schätzen das antike Mobiliar und haben sich in den alten Amphoren breitgemacht.

Das über zwei Kilometer lange Hausriff lädt mit seinem Artenreichtum zu ausgedehnten Tauchgängen entlang der stetig abfallenden Riffkante ein. Gerade für Taucher, die fernab vom Massentourismus die Ruhe unter Wasser genießen wollen, ist die Lage in Sharm el Naga perfekt. Nur über eine Wüstenstraße erreichbar, ist die kleine Tauchbasis im Viva Blue Resort eine Oase der Ruhe. Massenbetrieb und Rudeltauchen sind hier Fremdwörter.

Info & Buchung:
www.rcf-tauchreisen.de
www.extradivers-worldwide.com

Schlagwörter: , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

Bathala macht ab dem 21. Februar auf!!!

Dienstag, 2. Februar 2021, 21:15

Hatte heute ein Gespräch  mit der Inhaberin von Bathala Island Resort. Es ist beschlossen, dass Bathala ab dem 21.Februar wieder für unsere Kunden aus Europa und der Schweiz  buchbar ist. Das passt genau in die Manta-Saison. Wenn wir Flüge bekommen werden auch Lilly und ich im  April dort sein… Wir freuen uns auf Euch.. Werner   [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.