TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Scubapro: Testevents für den neuen Maskencomputer „Galileo HUD“

Rubrik: Tauchausrüstung

Scubapro: Testevents für den neuen Maskencomputer „Galileo HUD“

Samstag, 8. Juni 2019, 18:20

Scubapro hat mit seinen Tauchcomputern stets Meilensteine im sicheren Tauchen gesetzt. Auf der diesjährigen Messe „boot“ hat das Unternehmen erstmals den brandneuen „Galileo HUD“ mit einzigartiger Computer-Technologie präsentiert – wir berichteten

Tauchcomputer „GALILEO HUD"

Der Tauchmasken-Tauchcomputer „GALILEO HUD" von Scubapro, Foto: © O. Klodt

Diesen Sommer lädt Scubapro Taucher ein, den „HUD“ bei einem Fachhändler oder Tauchevent auszuprobieren und davon auch noch zu profitieren. Beim Kauf eines „HUD“, der innerhalb von einem Monat nach dem Testen beim gleichen Fachhändler erfolgt, gibt es eine Maske nach Wahl gratis dazu.

Der „Galileo HUD“ – ein neues, einzigartiges und unverwechselbares Taucherlebnis, das man erlebt haben muss. Alle Testtermine gibt es auf der „Galileo HUD“-Website: http://www.Scubapro.online/ger/teste-den-hud/. Für individuelles Testen ist ein Scubapro-Fachhändler zu kontaktieren.

Der „Galileo HUD“ ist ein völlig neuer, innovativer und einzigartiger Tauchcomputer mit Luftintegration.
Dieser technologisch fortschrittliche Computer ist in ein Head-Up-Display (HUD) integriert, das an der Tauchmaske montiert wird. Der „Galileo HUD“ sorgt für eine hervorragende Lesbarkeit und Datenüberwachung ohne manuelle Bedienung. Mit der Einführung des HUD haben die Ingenieure von Scubapro eine Benutzererfahrung geschaffen, wie es sie beim Tauchen noch nie zuvor gab.

Der Mikro-OLED-Bildschirm des „Galileo HUD“ wird in der Nähe des Auges angebracht. Die hochpräzise Near-to-Eye-Optik erschafft ein Bild, das in einem virtuellen Abstand von ca. 1 m erscheint – für eine leichtere und präzisere Überwachung der Tauchdaten.

Der „Galileo HUD“ besitzt ein intuitives Druckrad, mit dem die Funktionen mit einer Hand aufgerufen und gesteuert werden können.

Scubapro-Promotion "Galileo HUD"

Teste den neuen „Galileo HUD" und erhalte beim Kauf eine Maske deiner Wahl gratis

„Galileo HUD“ Merkmale und Daten

  • Leicht (neutraler Auftrieb) und einfach auf der Tauchmaske montierbar.
  • Klappmechanismus für ein einfaches Wegklappen, wenn das Heads-Up-Display nicht benötigt wird.
  • Intuitive Menüstruktur und Druckradschnittstelle für eine einfache Navigation durch das System.
  • Kompatibilität der Maskenhalterung mit einer Vielzahl von Scubapro-Masken.
  • Vollfarbiges OLED-Display (96 × 64 Pixel).
  • Vorausplanender Multigas-Algorithmus Bühlmann ZH-L16 ADT MB PMG oder ZH-L16 GF.
  • Der PMG-Algorithmus bietet Mikrogasblasenstufen und enthält profilabhängige Zwischenstopps (PDIS).
  • Auswählbare Tauchmodi: SCUBA, Gauge, Apnea und CCR. Kompatibel mit Trimix und Nitrox, mit erweiterter CCR-Funktion.
  • Bis zu 8 auswählbare Gase im SCUBA-Modus und 2 adaptierbaren Grenzwerte. für das CCR-Tauchen.
  • Mit Smart-Transmitter für eine Flaschendrucküberwachung ohne Schlauch kompatibel.
  • Anzeige der tatsächlich verbleibenden Grundzeit (RBT) basierend auf der Atemleistung
  • Vollständig neigbarer 3D-Digitalkompass zur Speicherung von drei vorprogrammierten Peilungen.
  • Integrierte GPS-Funktion zur Oberflächennavigation. Maximale Betriebstiefe: 120 m.
  • Aufladbarer Akku für bis zu 20 Stunden Tauchzeit pro Ladung im Stromsparmodus.
  • 2 GB Speicher für bis zu 10.000 Tauchstunden.
  • Daten-Download über Bluetooth oder USB-Kabel; mit Apple- und Android-Geräten kompatibel, die LogTRAK nutzen.

Der „Galileo HUD“ ist mit einer Vielzahl von Scubapro-Masken kompatibel, z. B. mit „Spectra“, „Spectra Mini“, „Zoom EVO“ (spezielle Maskenhalterung), „Synergy Twin“, „Ecco“, „Vibe 2“, „Futura 1“, „Pro Ear“ und „Frameless“ (integrierte Maskenhalterung) und den Combos „ZOOM EVO Combo“, „Synergy Combo“, „Ecco Set“ und „Currents Combo“.

Der „Galileo HUD“ kostet ohne Sender 1.275 und inkl. Sender 1.490 Euro.

Alle Testevent-Termine: http://www.Scubapro.online/ger/teste-den-hud/.

Konditionen der Promotion
Alle Masken der HUD Testevent Promotion sind mit dem „Galileo HUD“ kompatibel: „Synergy Twin Trufit“, „Spectra“, „Spectra Mini“, „Zoom Evo“ und „Vibe 2“. Die „Zoom Evo“ benötigt eine zusätzliche Halterung. Alle anderen Maskenmodelle sind kein Bestandteil dieser Promotion. Der „Galileo HUD“ mit oder ohne Sender muss innerhalb von einem Monat beim gleichen Fachhändler gekauft werden, bei dem auch der Test gemacht wurde. Die Promotion ist bis zum 30. September 2019 gültig. Die Verfügbarkeit von Maskenmodellen und Farben ist abhängig von Lagerbeständen. Nur beim teilnehmenden Fachhandel. Nicht in allen Ländern verfügbar.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

Last Minute Special Family & Beginnertour

Freitag, 13. September 2019, 10:00

Für die folgende Tour haben wir die Preise um 30% reduziert: Familien- und Beginnertour 06. Oktober bis 13. Oktober 2019 ab Male/an Filitheyo und Familien- und Beginnertour 13. Oktober bis 20. Oktober 2019 ab/an Filitheyo Preis ab 1274,- EUR zzgl. Staffelrabatt Diese Touren sind besonders attraktiv für unerfahrene Taucher und Familien mit tauchenden [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.