TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausbildung » SSI Specialty-Kurs: Recreational Sidemount Diving
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausbildung

SSI Specialty-Kurs: Recreational Sidemount Diving

Dienstag, 27. September 2011, 07:45

Was beim Wrack- und Höhlentauchen längst praktiziert wird, entdecken nun auch immer mehr Sporttaucher: as einfache, angenehme und schwerelose Tauchen ohne die Last des Tauchgerätes auf dem Rücken zu spüren – wer möchte diese Erfahrung nicht auch einmal machen? Um diese Art von Tauchgängen sicher gestalten zu können, bedarf es spezieller Ausbildung. Diese wird jetzt ganz neu bei SSI im Specialty Kurs Recreational Sidemount angeboten

Recreational Sidemount Diving

Neuer Specialty-Kurs von SSI: Recreational Sidemount Diving

Inhalte des Theorieunterrichts sind die Hintergründe, Geschichte, Vorteile und Ausrüstung des Sidemount Divings. Im Praxisteil werden dann die Ausrüstung konfiguriert und das Handling im Wasser erprobt. Schnell werden die Schüler dabei erkennen, dass die angenehme Tarierung und leichtere Fortbewegung ein ganz neues Taucherlebnis beschert.

Eine hohe Sicherheit durch sehr leicht erreichbare Flaschenventile, eine hohe Flexibilität durch eine an den jeweiligen Taucher individuell angepasste Konfiguration und ein unbestritten hoher Spaßfaktor machen die Sache mehr als interessant. Voraussetzung für den Kurs ist der Open-Water-Diver oder äquivalent. Infos: www.divessi.com.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Abenteuer auf den Åland-Inseln

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:14

von Dr. Florian Huber Weit oben im Norden, zwischen Finnland und Schweden, liegen die Åland-Inseln. Ende Mai machte sich ein Teil des Kieler Submaris-Teams auf den Weg dorthin, um eine weitere spannende Episode für Deutschlands bekannteste Dokumentationsreihe „Terra X“ zum Thema „Unterwasserarchäologie“ zu drehen.   Seit etwa 800 vor Christus ist der finnische Archipel in der nördlichen Ostsee ein stark befahrener Handelsweg. Über 6.500 kleine Inseln und Schären ragen aus...

... mehr »

Ein Kommentar

    Tauchen mal anders. Erlerne entspannt mit deinem Tauchlehrer das Recreational Sidemount Diving. Es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.