TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Szene » Tauchen im Hamburger Stadtpark

Rubrik: Szene

Tauchen im Hamburger Stadtpark

Samstag, 20. April 2013, 18:09

Noch bis Sonntag präsentiert sich das Taucher-Zentrum Hamburg Planet Scuba im Hamburger Stadtpark im Rahmen der von Globetrotter ausgericheten Veranstaltung „Globeboot"

Planet Scuba

Das Taucher-Zentrum Planet Scuba präsentiert sich im Hamburger Stadtpark, Foto: O. Klodt

Noch bis zum morgigen Sonntag, 18:00 Uhr haben Besucher der „Globeboot" – die Veranstaltung kostet übrigens keinen Eintritt – Gelegenheit, sich über alle Aspekte des Tauchens direkt am Stadtparkbad zu informieren. Planet Scuba sorgt zudem mehrmals täglich für ein Begleitprogramm inklusive Schatztauchen, Experimente für Kinder und Technikkunde. Infos: www.taucher-zentrum.de und www.hamburgerstadtpark.de.

Schlagwörter: , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Neue Rote Liste: Hoffnung für Wale

Freitag, 16. November 2018, 11:30

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.