TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Delphine"

Meldungen zum Thema ‘Delphine’ (49)

Kanaren: Whale Watching statt Delphinarien

Donnerstag, 23. Mai 2019, 09:06

Delphinarium

Auf den Kanarischen Inseln befinden sich insgesamt vier Delphinarien, die sieben Orcas und 30 Große Tümmler halten. Das bekannteste Delphinarium befindet sich im Loro Parque auf Teneriffa, der jährlich schätzungsweise eine Million Besucher anzieht. Dabei sind die Kanaren einer der besten Orte auf der Welt, um Wale und Delphine im Meer zu beobachten. Die Wal- und Delphinschutzorganisation WDC ruft Touristen auf, Delphinarien zu meiden und stattdessen auf nachhaltiges Whale Watching zu setzen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Südafrika: Todesfalle für Delphine entschärft

Dienstag, 7. Mai 2019, 10:53

Bleifarbener Delphin

Das gefährlichste Hainetz an der Küste von Südafrika ist abgebaut. Viele Jahre stand das auch „net 99“ genannte Stellnetz vor Richards Bay in KwaZulu-Natal. Dort sollte es Surfer und Schwimmer vor Haiangriffen schützen. In den vergangenen zehn Jahren starben allein in diesem Netz 15 vom Aussterben bedrohte Bleifarbene Delphine. Gleichzeitig wehrte „net 99“ nur einen einzigen für Menschen potentiell gefährlichen Hai ab. Jetzt wurde das Netz durch vier Köderhaken (Drumlines) ersetzt
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Großbritannien: Mikroplastik in 50 Delphinen, Robben und Walen

Donnerstag, 25. April 2019, 17:21

Großer Tümmler

Forscher der University of Exeter und des Plymouth Marine Laboratory, unterstützt von Greenpeace Research Laboratories, untersuchten 50 tote Tiere von zehn Arten von Delphinen, Robben und Walen. In allen Tieren fanden sie Mikrokunststoffe (kleiner als 5 mm). Ihre Ergebnisse haben die Forscher jetzt in einer Studie in der Zeitschrift Nature veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , , , ,

Nachhaltigkeitssiegel MSC schützt Wale und Seevögel nicht ausreichend

Dienstag, 5. März 2019, 08:14

Hector- und Maui-Delphin

Eine aktuelle Studie des NABU-Dachverbandes Birdlife International dokumentiert gravierende Mängel des weltweit bekannten Siegels für Fischprodukte und Meeresfrüchte, das Marine Stewardship Council (MSC). Nur 13 Prozent der untersuchten Fischereien erhielten eine gute Note, lediglich bei einer ging der ungewollte Beifang von bedrohten Arten nach der Zertifizierung zurück
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Sämtliche Hainetze an den Stränden Südafrikas abgebaut

Montag, 30. Juli 2018, 09:10

Bleifarbener Delphin

Seit dem 26. Juli 2018 gibt es an Stränden in Südafrika keine Hainetze mehr. Grund ist ein Streik der Beschäftigten des für Wartung und Aufstellen der sogenannten „Strandschutznetze vor Hai-Angriffen“ verantwortlichen KwaZulu-Natal Sharks Board (KZNSB) für höhere Löhne
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Kambodscha: Große Hoffnung für Mekong-Delphine

Freitag, 1. Juni 2018, 10:14

Mekong Delphine

Gute Nachrichten aus Kambodscha: Der Bestand der stark bedrohten Mekong-Delphine hat sich nach einem jahrzehntelangen Rückgang erstmals wieder erhöht. Wie ein Zensus des WWF und der kambodschanischen Regierung ergab, stieg ihre Zahl innerhalb von zwei Jahren von 80 auf 92 Individuen. Als Hauptgründe nennen die Umweltschützer den erfolgreichen Kampf gegen illegale Fischerei und die Entfernung von Stellnetzen mit einer Gesamtlänge von fast 360 Kilometern, in denen sich die Tiere verfangen und dann ertrinken
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: , , ,

Expedition zu den rosa Delphinen im Amazonas

Samstag, 9. Dezember 2017, 10:55

Amazonasdelphine

Die rosa Flussdelphine vom Amazonas sind äußerst selten und gehören zu den am wenigsten erforschten Säugetieren der Erde. Jetzt hat der WWF ein Projekt zum Delphinschutz gestartet, bei dem die Tiere unter anderem mit GPS-Sendern ausgestattet werden. Insgesamt elf Süßwasserdelphine der Arten Amazonasdelphin (Inia geoffrensis) und Bolivianischer Amazonasdelphin (Inia boliviensis) sind im Regenwald in Brasilien, Kolumbien und Bolivien ab sofort auf Sendung
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Schwimmen mit Delpinen: Delphinquälerei im Roten Meer

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 09:25

Von Touristen und Zodiac eingekreister Delphin

Das Schwimmen mit Delphinen im Roten Meer gefährdet das Überleben der Meeressäuger, warnt die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) aus München. Besonders in touristisch beliebten Ausflugsgebieten vor Hurghada und beim Sataya-Riff ist die Situation, trotz klarer Regelungen, außer Kontrolle
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Tausende tote Delphine – EU-Gesetze werden nicht umgesetzt

Freitag, 24. November 2017, 13:40

Delphin

Die Wal- und Delphinschutzorganisation WDC hat die Umsetzung der EU-Regulation gegen Beifang untersucht und kritisiert scharf, dass sie von den meisten Ländern ignoriert wird. In der kommenden Woche soll bei einer Abstimmung im EU-Parlament die bestehende Regulation sogar noch weiter abgeschwächt werden. Beifang ist die größte Gefahr für Wale und Delphine – jedes Jahr sterben weltweit Hunderttausende Meeressäuger qualvoll in Fischernetzen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Vaquitas: Delphine sollen kleinstem Wal der Welt helfen

Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:48

Vaquita

Es ist ein großes Wagnis und wohl die letzte Chance für den kleinsten Wal der Welt: Am 12. Oktober 2017 startete eine bisher einmalige Fang- und Rettungsaktion der mexikanischen Regierung, um die letzten Vaquita-Schweinswale vor dem Aussterben zu bewahren. Speziell ausgebildete Delphine der US-NAVY sollen so viele Vaquitas wie möglich aufspüren, damit sie temporär in ein Reservat in einer abgegrenzten Meeresbucht überführt werden können
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

1 2 3 5