TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Drohne"
Sea Explorers

Meldungen zum Thema ‘Drohne’ (5)

Drohnentechnik zur Tiefsee-Erforschung

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:31

"Great Divers"

Als einziger deutscher Teilnehmer hat es das Team der ARGGONAUTS vom Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB in Karlsruhe ins Finale des mit sieben Millionen Dollar dotierten Forschungswettbewerbs Shell Ocean Discovery XPRIZE geschafft. Dabei geht es um die Erforschung der Tiefsee durch unbemannte, automatisch operierende Systeme
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: ,

ANZEIGE

Mares

auf facebook

Das Meer hat ein langes Gedächtnis. Als das Wasser im heutigen tiefen Pazifik zuletzt Sonnenlicht erblickte, war Karl der Große Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, die Song-Dynastie regierte China und die Oxford University war gerade gegründet. Während dieser Zeit zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert war das Erdklima im Allgemeinen wärmer, bevor sich die Kälte der Kleinen Eiszeit um das 16. Jahrhundert herum einstellte Forscher der Woods Hole Oceanographic Institution...

In der Mekong-Region wurden innerhalb eines Jahres insgesamt 157 neue Arten entdeckt. Das zeigt der neue WWF-Report „New Species on the Block“, der die Ergebnisse und Resultate hunderter Wissenschaftlern aus Laos, Vietnam, Thailand, Myanmar und Kambodscha zusammengetragen hat Insgesamt waren es im vergangenen Jahr drei verschiedene Säugetiere, 23 Fische, 14 Amphibien, 26 Reptilien und 91 Pflanzen, die neu beschrieben wurden. Zwischen 1997 und 2017 wurden damit in dieser Region 2.681...

Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, warum einige eng verwandte Arten eines legendären Rifffisches sehr unterschiedliche Farbmuster haben, während andere sehr ähnlich aussehen Ein Team von Forschern unter der Leitung des ARC Centre of Excellence for Coral Reef Studies an der James Cook University untersuchte die Unterschiede im Erscheinungsbild von 42 Arten des Falterfisches Die Wissenschaftler fanden heraus, dass die Unterschiede in den Farbmustern zwischen zwei eng verwandten Falterfischarten am deutlichsten sind,...

Forscher identifizieren Mikrobiom im Blas von Buckelwalen

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:45

Buckelwal

Einer Forschergruppe unter Beteiligung der Woods Hole Oceanographic Institution (WHOI) ist es jetzt gelungen, mit Hilfe von Drohnen den Blas von Buckelwalen zu untersuchen und so dessen Mikrobiom zu bestimmen. Ihre Ergebnisse haben die Wissenschaftler kürzlich in einer Studie in der Fachzeitschrift mSystems veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: ,

Drohneneinsatz in der Meeresforschung

Mittwoch, 19. April 2017, 12:18

Drohnenexperiment

Ein Team des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel hat erstmals erfolgreich eine Drohne zur Gewinnung von marinen Luft- und Wasserproben eingesetzt. Ziel der Studie, in deren Rahmen die Drohne eingesetzt wurde, ist es, die Rolle der Küstengewässer als Quelle für reaktive Spurengase, die für chemische Prozesse in der Atmosphäre und das Klima wichtig sind, besser zu verstehen
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , , ,

Diese Drohne kann fliegen und tauchen

Samstag, 26. Dezember 2015, 08:28

UW-Drohne

Die „Naviator“-UW-Drohne kann sowohl fliegen, als auch tauchen. Entwickelt wurde sie von dem Maschinenbau-Professor Javier Diez von der Rutgers University im US-Bundesstaat New Jersey. Finanziert hat die Entwicklung der Drohne das Office of Naval Research, eine Forschungseinrichtung der US-Navy
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: ,

Walforschung mit Drohne

Dienstag, 8. September 2015, 09:55

Ocean Alliance plant Walforschung aus der Luft

Die Walschützer von Ocean Alliance hatten eine Idee: Sie wollen Wale erforschen, ohne sie in ihrem natürlichen Verhalten zu stören. Mit Hilfe einer Drohne soll der Blas der Meeressäuger analysiert werden. Das nötige Kleingeld zu Verwirklichung ihrer Idee beschafften sie sich erfolgreich mittels Crowdfunding
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,