TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "El Quseir"

Meldungen zum Thema ‘El Quseir’ (4)

Science Days bei Extra Divers El Quseir im November 2019

Montag, 26. August 2019, 10:47

Mövenpick El Quseir

Vom 19. bis 24. November 2019 gibt es eine Premiere in Ägypten: In der Tauchbasis der Extra Divers des Mövenpick El Quseir finden die ersten Extra Divers Science Days statt. Jeder Gast kann dabei mit dem Meeresbiologen Ralph O. Schill und dem archäologischen Forschungstaucher Gerd Knepel in die Welt der Meeresbiologie und Archäologie eintauchen
… mehr »

Rubrik: Tauchreisen, Schlagwörter: , , ,

Euro-Divers: Ein- und Umzug

Donnerstag, 3. September 2015, 10:50

Utopia Beach Club

Es tut sich etwas bei den Euro-Divers: Am 1. September 2015 haben die Euro-Divers die Tauchbasis im Utopia Beach Club südlich von El Quseir in Ägypten übernommen. Zudem ist im Oman die Tauchbasis ins Millennium Resort Mussanah umgezogen
… mehr »

Rubrik: Szene, Schlagwörter: , , , ,

Utopia Beach: Superior Upgrade bei Sub Aqua Tauchreisen

Donnerstag, 18. Februar 2010, 07:44

Ein Superior Room im Utopia Beach Club, Foto: Sub Aqua

Sub-Aqua-Kunden erhalten bei Utopia-Beach-Club-Neubuchungen automatisch ein Upgrade in das Superior Zimmer

Der Utopia Beach Club am Roten Meer in El Quseir (Ägypten) verfügt über einen schönen Naturstrand mit Schatten spendenden Beach-Hütten. Das Sub-Aqua-Divecenter bietet einen direkten, seichten Einstieg zum Riff und einen eigenen Bootsanlegesteg. Das Hausriff nur 20 Meter von der Basis entfernt. Mit den geräumigen Tauchschiffen geht es in 10 bis 90 Minuten zu Top Riffen. Angeboten werden zudem Trips zum Elphinstone Reef und nach Abu Dabab.
… mehr »

Rubrik: Tauchreisen, Schlagwörter: , , ,

Extra-Divers in El Quseir vor dem Aus

Sonntag, 10. Januar 2010, 14:19

Nach über vier Jahren im Radisson Blu Resort El Quseir müssen die Extra-Divers El Quseir das Radisson verlassen. Der bis zum 31. März 2010 laufende Vertrag der Tauchbasis mit dem Hotel wird nicht verlängert

Nino und Martina Faranda von den Extra-Divers in El Quseir, Foto: Extra-Divers

In den letzten vier Jahren hatte die Basis über 2000 neue Taucher brevetiert. Wie die Basisleiter Nino und Martina Faranda mitteilen, ist mit der Tauchbasis nicht über eine Vertragsverlängerung verhandelt worden. Es wurde lediglich mitgeteilt, dass der Vertag fristgerecht ausläuft. Was aus der Basis samt des gesamten Teams von 25 Mitarbeirtern ab 1. April wird, ist noch völlig unklar.
… mehr »

Rubrik: Szene, Tauchreisen, Schlagwörter: , , ,