TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "GRD"
Sea Explorers

Meldungen zum Thema ‘GRD’ (33)

Schwimmen mit Delpinen: Delphinquälerei im Roten Meer

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 09:25

Von Touristen und Zodiac eingekreister Delphin

Das Schwimmen mit Delphinen im Roten Meer gefährdet das Überleben der Meeressäuger, warnt die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) aus München. Besonders in touristisch beliebten Ausflugsgebieten vor Hurghada und beim Sataya-Riff ist die Situation, trotz klarer Regelungen, außer Kontrolle
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

ANZEIGE

Mares

auf facebook

Seegras

Modellrechnungen sagen als Folge des Klimawandels eine Zunahme von Extremereignissen wie Hitzewellen voraus. Mit einem Langzeit-Experiment in der Kieler Benthokosmen-Versuchsanlage haben Wissenschaftler des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel klare Hinweise gefunden, dass bereits Ereignisse von wenigen Tagen oder Wochen Länge Küstenökosysteme langfristig verändern können Wenn vom Klimawandel die Rede ist, dann konzentriert sich die Diskussion meist auf die steigenden globalen Durchschnittstemperaturen. Doch die Veränderungen im Klimasystem haben noch andere Auswirkungen....

Es wird die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten: Im September 2019 wird der deutsche Forschungseisbrecher „Polarstern“ vom norwegischen Tromsø in die Arktis aufbrechen und ein Jahr lang fest eingefroren im arktischen Eis durch das Nordpolarmeer driften. Versorgt von weiteren Eisbrechern und Flugzeugen werden insgesamt 600 Menschen aus 17 Ländern an der Expedition teilnehmen. Ein Vielfaches an Wissenschaftlern wird mit den Daten arbeiten, um die Klima- und Ökosystemforschung auf ein neues Niveau...

Mit dem Red Devil bekommt man von Mares nicht nur einen optischen Leckerbissen, sondern auch ein leichtes, aber limitiertes Reisewing auf den Rücken geschnallt. Text und Video: Alexander Kaßler Hier könnt Ihr euch den Ersten Eindruck des RED DEVILs im Video anschauen: Schön leicht schwebte vor einigen Wochen ein Paket von Mares im Redaktionsbüro ein. Und als schön auffällig rot entpuppte sich der Inhalt. Da ist es also, das neue,...

Vortragsabend „Raubbau und Verschmutzung an den Meeren und Binnengewässern“

Donnerstag, 16. November 2017, 07:17

Plastikflasche

Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) lädt gemeinsam mit der Naturschutzinitiative e.V. (NI) und der POLLICHIA e.V. zu einem Vortragsabend „Raubbau und Verschmutzung an den Meeren und Binnengewässern“ nach Bad Dürkheim am 21. November 2017 ein
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Erfolge im Kampf gegen delphintödliche Hainetze in Südafrika

Donnerstag, 28. September 2017, 10:21

Bleifarbener Delphin im Hainetz

Nach dem vierten Beifangtod eines der vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delphine in diesem Jahr in einem Hainetz vor Richards Bay, Südafrika, wird jetzt eines der für Delphine besonders gefährlichen Netze abgebaut, ein weiteres wird halbiert
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

MSC-Label für delphintödlich gefangenen Thunfisch?

Freitag, 1. September 2017, 09:25

Blauflossen-Thunfisch

Das Label des Marine Stewardship Council (MSC) steht für nachhaltigen Fischfang. Doch nun soll die Auszeichnung einer Thunfischerei in Mexiko zugutekommen, bei der der Tod von jährlich mehreren Hundert Delphinen billigend in Kauf genommen wird
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Südafrika: Tod eines seltenen Delphins entfacht Kontroverse um Hainetze

Mittwoch, 30. August 2017, 08:44

Bleifarbener Delphin

Der Tod eines der seltenen und vom Aussterben bedrohten Bleifarbenen Delphine (Sousa plumbea) in einem Hainetz bei Richards Bay (Provinz KwaZulu-Natal, Südafrika), hat eine hitzige Debatte um den Sinn derartiger Strandschutzmaßnahmen vor Angriffen großer Haie ausgelöst. Der ertrunkene Delphin wurde am 18. August 2017 von Mitarbeitern des KwaZulu-Natal Sharks Board (KZNSB) aus dem am Newark Beach installierten Hainetz „net 99" geborgen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Südafrika: Hainetze bedrohen seltene Delphinart

Freitag, 7. Oktober 2016, 12:02

Buckeldelphin

An der Küste von KwaZulu-Natal in Südafrika sterben viele Bleifarbene Delphine in Stellnetzen, mit denen Badende und Surfer vor Haiangriffen geschützt werden. In einer wissenschaftlichen Studie warnen Wissenschaftler jetzt vor dem möglichen Aussterben der seltenen Buckeldelphinart (Sousa plumbea) in den Gewässern von KwaZulu-Natal. Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD) setzt sich dafür ein, Hainetze schnellstmöglich zu reduzieren und nicht tödliche Schutzmaßnahmen zu installieren
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Zwei Schweinswale während des Hamburger Hafengeburtstags tot aufgefunden

Dienstag, 10. Mai 2016, 09:52

Toter Schweinswal,

Eine Totfundmeldung erreichte die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) am Samstag, den 7. Mai, um 19:55 Uhr. Kurz nachdem Frau N. Schmidt mit großer Freude die Sichtung eines lebenden Schweinswals bei der Elbkate erlebt hatte, wurde nur eine Viertelstunde später dort ein toter Wal angespült. Er konnte geborgen werden und wird untersucht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Gefahr für die Delphine „Selfie" und „Delfie": Stellnetze in der Kieler Bucht

Donnerstag, 17. März 2016, 12:15

Delphin in der Ostsee

Die beiden Großen Tümmler „Selfie" und „Delfie", die in den vergangenen Wochen auf ihrer Ostsee-Rundreise die Herzen der Menschen an der Küste Schleswig-Holsteins erfreut hatten, könnten ihren Aufenthalt in der Kieler Bucht mit dem Leben bezahlen. Nach Informationen der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) wurden dort über viele Kilometer Stellnetze ausgebracht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

GRD: Schweinswal-Sichtungen bitte melden!

Freitag, 11. März 2016, 09:39

Schweinswalmutter mit Kalb

Wie bereits in den vergangen Jahren, bittet die Gesellschaft zur Rettung der Delphine (GRD) auch 2016 wieder darum, gesichtete Schweinswale an der deutschen Nordseeküste und in deutschen Flüssen zu melden
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: , , , ,

Welthandelsorganisation schwächt Delphinschutz in den USA

Dienstag, 1. März 2016, 09:31

Delphine in Ringwadennetzen

Nach einer Entscheidung der Welthandelsorganisation (WTO) von Ende 2015 darf delphintödlicher Thunfisch aus Mexiko nun auch in den USA als „delphinsicher" verkauft werden. Bisher war diese Bezeichnung dort per Gesetz streng geschützt
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

1 2 3 4