TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Immersion"
Sea Explorers

Meldungen zum Thema ‘Immersion’ (1)

Neuer Servicepartner für Immersion-Taucheruhren

Donnerstag, 25. Februar 2010, 07:49

Immersion: Jetzt mit neuem Service-Partner

Der Service für Taucheruhren aus dem Hause Immersion wird ab sofort eine erhebliche Verbesserung erfahren. Ab März 2010 steht Kunden und Händlern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ein eigenes Service-Center zur Verfügung

Das in Blumberg ansässige Unternehmen REWA TimeCheck GmbH ist seit vielen Jahren auf die Reparatur und Instandsetzung von Uhren und Schmuck spezialisiert und verfügt über einen gut ausgebildeten Mitarbeiterstamm, eine entsprechende technische Ausstattung, sowie ein großes Filialnetzwerk. Die Wartezeiten für Garantieleistungen und Reparaturarbeiten werden sich durch diese Maßnahme erheblich verkürzen. Des Weiteren haben Kunden und Händler nun auch einen direkten Ansprechpartner vor Ort.
… mehr »

Rubrik: Tauchausrüstung, Schlagwörter: ,

ANZEIGE

Mares

auf facebook

Es wird die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten: Im September 2019 wird der deutsche Forschungseisbrecher „Polarstern“ vom norwegischen Tromsø in die Arktis aufbrechen und ein Jahr lang fest eingefroren im arktischen Eis durch das Nordpolarmeer driften. Versorgt von weiteren Eisbrechern und Flugzeugen werden insgesamt 600 Menschen aus 17 Ländern an der Expedition teilnehmen. Ein Vielfaches an Wissenschaftlern wird mit den Daten arbeiten, um die Klima- und Ökosystemforschung auf ein neues Niveau...

Mit dem Red Devil bekommt man von Mares nicht nur einen optischen Leckerbissen, sondern auch ein leichtes, aber limitiertes Reisewing auf den Rücken geschnallt. Text und Video: Alexander Kaßler Hier könnt Ihr euch den Ersten Eindruck des RED DEVILs im Video anschauen: Schön leicht schwebte vor einigen Wochen ein Paket von Mares im Redaktionsbüro ein. Und als schön auffällig rot entpuppte sich der Inhalt. Da ist es also, das neue,...

von Dr. Florian Huber Weit oben im Norden, zwischen Finnland und Schweden, liegen die Åland-Inseln. Ende Mai machte sich ein Teil des Kieler Submaris-Teams auf den Weg dorthin, um eine weitere spannende Episode für Deutschlands bekannteste Dokumentationsreihe „Terra X“ zum Thema „Unterwasserarchäologie“ zu drehen.   Seit etwa 800 vor Christus ist der finnische Archipel in der nördlichen Ostsee ein stark befahrener Handelsweg. Über 6.500 kleine Inseln und Schären ragen aus...