TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Meeresforschung"

Meldungen zum Thema ‘Meeresforschung’ (47)

Atlantik: neue Erkenntnisse zu Tiefenwasserbildung und Meeresströmungen

Montag, 25. Februar 2019, 09:23

Ozeanographische Verankerung

Für die globale Ozeanzirkulation spielt der subpolare Nordatlantik eine entscheidende Rolle. Durch oberflächennahe Abkühlung wird warmes Wasser in kaltes und schweres Tiefenwasser umgewandelt, das in der Tiefe äquatorwärts strömt. Gestützt auf Modelldaten ging man bisher davon aus, dass der Hauptanteil des Tiefenwassers in der Labradorsee gebildet wird. Langzeitbeobachtungen eines internationalen Konsortiums mit Beteiligung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel zeigen nun, dass der wesentliche Beitrag der Umwälzzirkulation im östlichen Nordatlantik stattfindet
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

Forscher untersuchen Auftriebsgebiete vor Afrika und Südamerika

Donnerstag, 24. Januar 2019, 12:15

Mesokosmen

An den östlichen Rändern des Atlantiks und des Pazifiks sorgt ein kontinuierlicher Auftrieb von nährstoffreichem Tiefenwasser für extrem hohe biologische Produktivität. Wie sich diese Auftriebsgebiete entwickeln, wenn sich aufgrund des Klimawandels Windsysteme verschieben und der Ozean sich allmählich erwärmt, ist jedoch weitgehend unklar. Drei Verbundprojekte werden in den kommenden drei Jahren diesen Fragen nachgehen. Die Gesamtkoordination liegt beim GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

Forschungsschiff „Polarstern“ Richtung Antarktis gestartet

Montag, 12. November 2018, 09:18

Forschungsschiff "Polarstern"

Am 11. November 2018 hat das Forschungsschiff „Polarstern“ seinen Heimathafen Bremerhaven Richtung Kapstadt verlassen. Damit beginnt die Antarktissaison, in der ozeanografische Arbeiten im Weddellmeer und die Versorgung der „Neumayer-Station III“, das Larsen C-Schelfeisgebiet sowie die Südlichen Shetlandinseln auf der Forschungsagenda stehen. Ende Juni 2019 wird das Schiff in Bremerhaven zurückerwartet
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

Die Bedeutung des „Ozeanwetters“ für Ökosysteme

Montag, 27. August 2018, 09:29

Seegras

Der Klimawandel beeinflusst in zunehmendem Maße die Ozeane. Temperatur und Meeresspiegel steigen, die Ozeanversauerung nimmt zu, der Sauerstoffgehalt verringert sich. Diese Prozesse haben einen Einfluss auf die marinen Ökosysteme und werden intensiv untersucht. Eine internationale Gruppe mariner Ökologen warnt jetzt davor, nur den Einfluss dieser langfristigen Änderungen („Ozeanklima“) zu betrachten. Auch rasche Fluktuationen physikalischer, chemischer und biologischer Faktoren haben einen sehr großen Einfluss auf die Lebewelt im Meer. Dieses „Ozeanwetter“ wird extremer, ist aber in bisherigen Studien kaum berücksichtigt
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

Sauerstoffmangel in marinem Schnee

Donnerstag, 12. April 2018, 12:44

Underwater Vision Profiler (UVP)

Die Produktivität des Ozeans wird maßgeblich durch die Verfügbarkeit von Nährstoffen bestimmt. In sauerstofffreien Bereichen des Ozeans wird oft Nitrat verbraucht, das somit dem Nährstoffzyklus für längere Zeit entzogen wird. Die Autoren einer internationalen Studie unter Beteiligung des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel zeigen, dass auch in sogenanntem „marinem Schnee“ Mikro-Nischen auftreten können, in denen diese Nitratatmung in großem Maße stattfindet.
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

Ozeanzirkulation im Winter durch warme Sommer beeinflusst

Sonntag, 25. März 2018, 12:58

Irmingersee

Im Nordatlantik sinken im Winter kalte Wassermassen von der Meeresoberfläche in die Tiefe. Diese sogenannte Konvektion gehört zu den Schlüsselprozessen im System der globalen Ozeanströmungen. Mit Hilfe von Langzeitbeobachtungen konnte ein Team des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel jetzt einen Einfluss von Frischwasser, das sich im Sommer an der Meeresoberfläche sammelt, auf die Tiefenwasserbildung im Winter nachweisen
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: ,

Ozeanversauerung schadet dem gesamten Ökosystem

Dienstag, 20. März 2018, 17:50

Nordsee

Von den Tropen bis in die Arktis: Die zunehmende Versauerung der Ozeane wird enorme negative Auswirkungen auf die marinen Ökosysteme haben. Eine neue Studie zeigt, dass das Meeresmanagement das große Ganze im Auge haben sollte, so die Wissenschaftler
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: ,

Die Sauerstoffarmut im Ozean nimmt zu

Mittwoch, 28. Februar 2018, 11:12

Kranzwasserschöpfer

Die Gebiete mit extremer Sauerstoffarmut wachsen sowohl im offenen Ozean als auch in Küstenregionen. Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Wissenschaftsteam. In der bisher umfangreichsten Studie zu diesem Thema, die in der Fachzeitschrift Science erschienen, zeigen die Autoren auch mögliche Folgen dieser Entwicklung sowie Lösungsansätze auf
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Ozeanversauerung und -erwärmung beeinträchtigen das Leben im Meer

Mittwoch, 1. November 2017, 10:31

Kaltwasserkorallen

Im November 2017 endet der deutsche Forschungsverbund zur Ozeanversauerung BIOACID (Biological Impacts of Ocean Acidification, Biologische Auswirkungen von Ozeanversauerung). Die Experimente und Analysen, die mehr als 250 Wissenschaftler von 20 deutschen Forschungsinstitutionen in acht Jahren durchgeführt haben, belegen: Ozeanversauerung und -erwärmung, kombiniert mit anderen Umweltfaktoren, beeinträchtigen das Leben im Meer und gefährden für Menschen wichtige Ökosystemleistungen. Eine Broschüre fasst die Hauptergebnisse des Projekts zusammen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Mariner Schneefall am Äquator

Freitag, 13. Oktober 2017, 08:44

Zonale Strömungsgeschwindigkeit und Gehalt an partikulärem organischem Kohlenstoff

Beständig rieseln tierische Ausscheidungen und Teile abgestorbener Organismen von der Oberfläche der Ozeane Richtung Tiefsee. Dieser auch als „mariner Schneefall“ bezeichnete Partikelfluss spielt eine wichtige Rolle im globalen Kohlenstoffkreislauf und damit für das Klima. Bislang ist wenig über seine Verteilung in der Tiefe bekannt
… mehr »

Rubrik: Wissenschaft, Schlagwörter: , ,

1 2 3 5