TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Meeresverschmutzung"

Meldungen zum Thema ‘Meeresverschmutzung’ (47)

Meeresschildkröten weltweit mit Mikro-Kunststoffen belastet

Montag, 10. Dezember 2018, 07:48

Suppenschildkröte

Forscher der University of Exeter und des Plymouth Marine Laboratory fanden in Zusammenarbeit mit den Greenpeace Research Laboratories Mikrokunststoffe in 102 Meeresschildkröten im Atlantik, Pazifik und Mittelmeer. Ihre Ergebnisse haben sie jetzt in einer Studie in der Zeitschrift Global Change Biology veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

ANZEIGE

Mares

auf facebook

Wo kann man einen Opencell Freediving Anzug anprobieren, oder sogar probetauchen? Bisher bietet das kaum ein Shop an. In Abstimmung mit freediving Expertin und Mares Botschafterin Doris Hovermann ist das jetzt möglich. Ihr könnt die Mares Instinct Reihe testen und probe tauchen. So wisst ihr bereits vor dem Kauf, ob es die richtige Passform für euch ist, und welcher Anzug der richtige für eure Ansprüche ist. Doris wird euch den...

Viele Sporttaucher haben schon oft Haie gesehen und freuen sich über die Begegnungen. Die Mehrheit der Badenden oder Schnorchler erschrecken sich aber fast zu Tode und flüchten, sobald sie einen Hai erblicken. Unsere Firma JBL bietet Aquarien- und Naturfreunden Expeditionen in die Heimatgebiete der Zierfische an, die sie in ihren Aquarien pflegen, um mehr über ihre Lebensräume zu erfahren und so die Pflegebedingungen im Aquarium zu optimieren (www.jbl.de/de/expeditionen ). Je...

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

Müll im Meer: Wir brauchen fundamentale Veränderungen

Montag, 5. November 2018, 11:11

Plastikmüll

Die EU will Einwegprodukte wie Strohhalme oder Wattestäbchen verbieten. So soll der Plastikmüll in den Meeren reduziert werden – immerhin ein Anfang. Aber reicht das?
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Mehr als 8.500 Kilogramm Müll beim Internationalen Küstenputztag gesammelt

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 08:15

Plastikmüll

2018 befreiten so viele Gewässerretter wie nie zuvor Strände an Nord- und Ostsee, Flüsse und Seen im Rahmen des Internationalen Küstenputztags von Müll. Die Aktiven des NABU und der großen Wassersportverbände sammelten insgesamt 8.510 Kilogramm Abfälle
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Umweltgift PCB bedroht Orcas

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 08:45

Orcas

Mehr als vierzig Jahre nach den ersten Schritten zum Verbot von polychlorierten Biphenylen (PCB) ist das Gift noch immer eine tödliche Bedrohung für Tiere an der Spitze der Nahrungskette. Eine neue Studie, die kürzlich in der Zeitschrift Science veröffentlicht wurde, zeigt, dass die derzeitigen Konzentrationen von PCB in einigen Gegenden in einem Zeitraum von 30 bis 50 Jahren zum Verschwinden ganzer Orca-Populationen führen können
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Meeresmüll in entlegensten Regionen

Sonntag, 26. August 2018, 09:22

Galapagoshai

Die Osterinsel im Südpazifik ist eine der entlegensten Regionen der Erde. Obwohl tausende Kilometer von den Kontinenten entfernt, lassen sich dort, wie im gesamten Südpazifik, die Abfälle der menschlichen Zivilisation in Form von Plastik nachweisen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Die Deutschen und das Meer

Montag, 9. Juli 2018, 10:18

Plastikmüll

Der Kampf gegen die Plastikflut und der Schutz unserer Meere ist für die Deutschen ein drängendes Zukunftsproblem. So deutet der WWF die Ergebnisse der Naturbewusstseins-Studie von Bundesumweltministerium und dem Bundesamt für Naturschutz (BfN)
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Volvo Ocean Race: Mikroplastik sogar am Point Nemo

Samstag, 30. Juni 2018, 10:05

Volvo Ocean Race 2017/18

In Den Haag (Niederlande) endete das Volvo Ocean Race 2017/2018. Der Kieler Exzellenzcluster „Ozean der Zukunft“ und das GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel hatten zwei der teilnehmenden Boote mit Sensoren ausgestattet, die entlang der Regattastrecke rund um die Welt ozeanographische Daten und die Verteilung von Mikroplastikpartikeln gemessen haben
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Das Mittelmeer: ein Brennpunkt für Plastikverschmutzung

Freitag, 8. Juni 2018, 10:38

Plastikmüll am Strand

Insbesondere für Mikroplastik wurden im Mittelmeer Rekordmengen nachgewiesen, wie aus einem aktuellen WWF-Report zum Tag der Meere am 8. Juni 2018 hervorgeht. Die Konzentration der kleinen Kunststoffpartikel im Mittelmeer ist fast viermal so hoch, wie die des „Plastikwirbels“ im nördlichen Pazifik: bis zu 1,25 Millionen Fragmente finden sich pro Quadratkilometer. Der im Mittelmeer oder an seinen Stränden gefundene Müll besteht zu 95 Prozent aus Kunststoff
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , , ,

Deutsches Meeresmuseum thematisiert am World Oceans Day Plastikmüll in den Meeren

Dienstag, 5. Juni 2018, 09:32

Schildkröte

Am 8. Juni 2018 findet der World Oceans Day statt. In diesem Jahr nutzen Ozeaneum und Meeresmuseum Stralsund den Aktionstag, um die Vermüllung der Meere, insbesondere mit Plastikmüll, in den Fokus zu rücken
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Fortschritte und Lücken in der EU Richtlinie zu Wegwerfplastik

Montag, 4. Juni 2018, 10:39

Fischereimüll

Die EU-Kommission hat eine Richtlinie zur Reduzierung von Umweltschäden, die durch bestimmte Kunststoffprodukte entstehen, vorgelegt. Sie befasst sich mit Kunststoffmüll aus der Fischerei und Einwegplastik. Plastikstrohhalme und Wegwerfbesteck sollen verboten und die Menge anderer Produkte wie z.B. Food-Container reduziert werden. Aus Sicht des WWF ist die EU- Initiative ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, greift jedoch teilweise zu kurz
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

1 2 3 5