TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Wale"

Meldungen zum Thema ‘Wale’ (73)

Großbritannien: Mikroplastik in 50 Delphinen, Robben und Walen

Donnerstag, 25. April 2019, 17:21

Großer Tümmler

Forscher der University of Exeter und des Plymouth Marine Laboratory, unterstützt von Greenpeace Research Laboratories, untersuchten 50 tote Tiere von zehn Arten von Delphinen, Robben und Walen. In allen Tieren fanden sie Mikrokunststoffe (kleiner als 5 mm). Ihre Ergebnisse haben die Forscher jetzt in einer Studie in der Zeitschrift Nature veröffentlicht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , , , ,

Glattwal in Not: neuer Bericht zur Bedrohung des Atlantischen Nordkapers

Freitag, 5. April 2019, 10:07

Atlantischer Nordkaper

Der Atlantische Nordkaper (Eubalaena glacialis) ist eine stark gefährdete Walart, die in Kanada und den USA unter strengem Schutz steht. Diese Tiere, von denen nur noch 411 Individuen übrig sind, werden oft innerhalb von 50 Meilen vor der Ostküste Nordamerikas gesichtet und sind damit von menschlichen Aktivitäten bedroht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Japan kehrt zum kommerziellen Walfang zurück

Donnerstag, 20. Dezember 2018, 17:43

Japanischer Walfänger

Japan tritt aus der Internationalen Walfangkommission (IWC) aus. Das berichten japanische Medien. Bereits zuvor hatten internationale Nachrichtenagenturen die Meldung verbreitet, dass die japanische Regierung einen Austritt erwäge. Nun scheint dies offiziell bestätigt
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Die Herbstwanderung der Buckelwale live verfolgen

Dienstag, 4. Dezember 2018, 16:03

Buckelwal

Die Buckelwale haben ihre Wanderung begonnen, aber wohin ziehen sie? Norwegische Forscher haben in der Barentssee einige Tiere mit Sendern/Sensoren markiert und können ihre Reise live verfolgen
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter: ,

Russland verbietet Fänge von Orcas und Belugas

Dienstag, 27. November 2018, 08:45

Orcas

Russland ist das einzige Land, dass Orcas und Belugas für die Delphinarienindustrie fängt. Nun könnten die Fänge der Geschichte angehören: 2019 sollen keine Wale mehr im Ochotskischen Meer gefangen werden dürfen. Die zuständige Expertengruppe sprach sich gegen eine Erneuerung der Quoten aus
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Korsika: Ölteppich bedroht Meeressäuger

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:53

Bei Korsika ist nach einem Zusammenstoß zweier Frachtschiffe Schiffstreibstoff ins Mittelmeer ausgelaufen. Es hat sich ein 20 Kilometer langer Ölteppich von 300 – 400 Metern Breite gebildet. Die Kollision ereignete sich mitten in einem internationalen Meeresschutzgebiet für Wale und Delphine, warnt Heike Vesper, Leiterin Meeresschutz beim WWF Deutschland
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Walfangverbot bleibt bestehen

Montag, 17. September 2018, 07:54

Blauwal

Auf der Sitzung der Internationalen Walfangkommission am 14. September 2018 wurde der Antrag Japans auf Einführung von „nachhaltigem Walfang“ abgelehnt. Damit kommt es nicht zu einer Renaissance des kommerziellen Walfangs
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Norwegischer Walfang-Bericht bestätigt: Wale sterben qualvoll

Donnerstag, 13. September 2018, 09:39

Walfang

Zu Beginn der 67. Sitzung der Internationalen Walfangkommission belegt ein Bericht der norwegischen Regierung die Grausamkeit des kommerziellen Walfangs. Der Bericht, der eigentlich den Fortschritt bei den Jagdmethoden zeigen soll, dokumentiert stattdessen, dass fast 20% der von Explosivharpunen getroffenen Wale zwischen 6 und 25 Minuten leiden, bevor sie schließlich sterben
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Japan fordert Rückkehr zum kommerziellen Walfang

Donnerstag, 6. September 2018, 09:27

Blauwal

Geht es nach dem Willen Japans, stünde der internationale Walfang vor einer Renaissance. Davor warnt die Naturschutzorganisation WWF anlässlich der 67. Konferenz der Internationalen Walfangkommission (IWC) in Brasilien, die am 4 September 2018 gestartet ist.
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Isländische Walfänger töten Blauwal

Donnerstag, 12. Juli 2018, 09:01

Blauwal

Die Wal- und Delphinschutzorganisation WDC ist alarmiert über Aufnahmen, die das Zerlegen eines Blauwals dokumentieren. In der Roten Liste der gefährdeten Arten ist der Blauwal als stark gefährdet aufgeführt. Am Sonntag, 8. Juli 2018, landete die isländische Walfangfirma Hvalur hf den 22. Fang der Saison in der Walfangstation in Hvalfjörður an
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

1 2 3 8