TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "Wale" (: Seite 3)

Meldungen zum Thema ‘Wale’ (75)

Buckelwal-Kälber flüstern

Mittwoch, 3. Mai 2017, 09:18

Buckelwalkuh mit Jungtier

Um der Entdeckung durch Killerwale zu entgehen, flüstern neugeborene Buckelwale ihren Müttern zu. Ökologen aus Dänemark und Australien machten diese Entdeckung, als sie zwei Buckelwal-Mütter und acht Kälber im Exmouth-Golf in Westaustralien beobachteten, um Erkenntnisse über die ersten Monate im Leben eines Buckelwals zu gewinnen
… mehr »

Rubrik: Biologie, Schlagwörter:

Japan tötet erneut 333 Wale in der Antarktis

Sonntag, 2. April 2017, 08:54

Japanischer Walfänger

Die japanische Walfangflotte ist nach mehr als vier Monaten auf See ist von ihrer umstrittenen jährlichen Jagd zurückgekehrt. Unter dem Deckmantel der Forschung töteten die Walfänger 333 Zwergwale, davon 155 männliche und 178 weibliche Tiere. Die internationale Walschutzorganisation WDC fordert ein Ende der Jagden
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Norwegen weitet Walfang aus

Donnerstag, 23. März 2017, 08:11

Walfleisch

Der norwegische Fischereiminister Per Sandberg will die erst kürzlich erhöhte Fangquote von 999 Walen noch einmal verdoppeln. Zudem möchte er den Export von Walprodukten ankurbeln. Norwegen ist bereits jetzt das größte kommerzielle Walfangland weltweit
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Walschutz: Wie Wale den Eisbär retten könnten

Mittwoch, 15. Februar 2017, 16:29

Blauwal

Sie sind das Sinnbild der Bedrohung unseres Planeten durch den Klimawandel: hungernde Eisbären, die auf schwindenden Eisschollen ums Überleben kämpfen. Der globale Temperaturanstieg beraubt sie ihres Lebensraums und bedroht gleichzeitig auch unsere eigene Zukunft. Laut Weltwirtschaftsforum ist die fehlende Abwendung des Klimawandels heute das größte globale Risiko. Hilfe könnte dem Eisbär nun von ganz unerwarteter Seite zuteilwerden: von den Walen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Japan will internationales Walfangverbot kippen

Mittwoch, 8. Februar 2017, 09:06

Harpune für den Walfang

Die japanische Regierung setzt alles daran, das internationale Walfangverbot zu kippen. Laut Regierungsvertretern wird Japan „Experten aus dem Fischereisektor in Länder entsenden, die geneigt sind, der Internationalen Walfangkommission (IWC) beizutreten, sowie in Anti-Walfang-Länder, von denen angenommen wird, dass sie sich Japan anschließen könnten.“ Die Wal- und Delphinschutzorganisation WDC zeigt sich alarmiert
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Neues Online-Tool zur Vermeidung von Schiffskollisionen mit Blauwalen

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 08:35

Schiff und Wal

Die US-amerikanische Fischereibehörde NOAA Fisheries hat zusammen mit Wissenschaftlern ein Tool entwickelt, um die Schifffahrt vor der Westküste der USA sicherer zu machen: Online-Karten zeigen Hotspots mit Ansammlungen von Blauwalen. So sollen Kollisionen mit Schiffen verhindert werden
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Japanische Walfänger setzen Jagd fort

Montag, 28. November 2016, 10:35

Japanisches Walfangboot

Obwohl beim diesjährigen Treffen der Internationalen Walfangkommission ein neues Verfahren zur Kontrolle des „Wissenschaftswalfangs“ beschlossen wurde, haben auch in diesem Jahr japanische Walfangschiffe den Hafen von Shimonoseki verlassen. Ihr erklärtes Ziel ist es, die zweite Phase des im Dezember 2015 gestarteten Forschungsplans „NEWREP-A" durchzuführen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Keine Mehrheit für Walschutzgebiet in Südatlantik bei IWC

Montag, 31. Oktober 2016, 17:32

Finnwale

Der Versuch der Anrainerstaaten im Südatlantik ein Schutzgebiet für Wale einzurichten, ist gescheitert. Der Schutzgebietsvorschlag erzielte in der Abstimmung der 66. Jahrestagung der Internationalen Walfangkommission (IWC) nicht die erforderliche Drei-Viertel-Mehrheit
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Island und Norwegen weiten Walfleischhandel aus

Freitag, 30. September 2016, 09:32

Finnwale

Eine Koalition von Natur- und Tierschutzorganisationen hat bestätigt, dass Island erneut mehr als 1.500 Tonnen Finnwalfleisch nach Japan verschifft hat. Finnwale sind nach wie vor stark bedroht. Die Meldung kommt passend zu Beginn der 17. Vertragsstaatenkonferenz des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES), die in diesem Jahr in Johannesburg stattfindet
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , , ,

Dominikanische Republik: Walflüsterer 2017 gesucht

Donnerstag, 22. September 2016, 10:03

Buckelwal

Die Wal- und Delphinschutzorganisation WDC ist seit diesem Jahr Partner beim „Walflüsterer“-Projekt der Dominikanischen Republik, das den nachhaltigen Walbeobachtungstourismus fördert. In der Dominikanischen Republik gibt es eine Vielzahl von Naturschutzgebieten – eines davon ist die Halbinsel Samaná. Zwischen Januar und März werden dort zwischen 3.000 und 5.000 Buckelwale erwartet, die jedes Jahr in den flachen Gewässern der Bucht ihre Babys zur Welt bringen und aufziehen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

1 2 3 4 5 8