TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» Beiträge mit dem Schlagwort "WWF"

Meldungen zum Thema ‘WWF’ (196)

Ein Drittel aller Süßwasserfische vom Aussterben bedroht

Donnerstag, 25. Februar 2021, 08:45

Schnorcheln

Ein neuer Bericht des WWF warnt vor dem weltweiten Fischsterben und seinen Folgen. Global ist ein Drittel aller Süßwasserfischarten vom Aussterben bedroht. 80 Spezies sind bereits ausgestorben, allein 16 davon im letzten Jahr. Insgesamt nimmt die Artenvielfalt in Flüssen und Seen weltweit doppelt so rasch ab wie jene in den Meeren oder Wäldern, schreibt der WWF gemeinsam mit 16 weiteren Organisationen in seinem Bericht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

Artenschutz: Gewinner und Verlierer 2020

Samstag, 2. Januar 2021, 10:49

Oktopus

Für viele Arten war das Jahr 2020 laut der WWF-Jahresbilanz kein gutes Jahr. Die Bestände sind rückläufig und die Bedrohungen nehmen weiter zu. Seit nunmehr 46 Jahren schwinden die Wirbeltierbestände laut Living-Planet-Report 2020 im Durchschnitt um 68 Prozent. Die Internationale Rote Liste verbucht mittlerweile mehr als 35.700 Tier- und Pflanzenarten als bedroht. Das betrifft knapp 30 Prozent aller dort erfassten Spezies
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , , , ,

Ostsee: ENIGMA-Chiffriermaschine aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden

Mittwoch, 2. Dezember 2020, 10:03

ENIGMA

Während einer WWF-Aktion zur Bergung von Geisternetzen in der Ostsee machten Forschungstaucher der Kieler Firma Submaris eine besonders ungewöhnliche Entdeckung. Durch das Absuchen des Meeresbodens mit einem Seitensichtsonar stießen sie auf eine ENIGMA-Chiffriermaschine aus dem Zweiten Weltkrieg, an der sich in ein herrenloses Fischernetz verfangen hatte. Obwohl diese Maschinen damals in sehr hoher Stückzahl produziert wurden, sind sie heute sehr selten und historisch bedeutsam
… mehr »

Rubrik: Szene, Schlagwörter: , ,

Europäischer Rechnungshof attestiert EU unzureichenden Meeresschutz

Donnerstag, 26. November 2020, 17:58

In einem Sonderbericht hat der Europäische Rechnungshof die EU für ihre Versäumnisse im Meeresschutz kritisiert. Es gibt zwar einen EU-Rahmen zum Schutz der Meere, doch laut Bericht reichen die Maßnahmen nicht aus, um den guten Umweltzustand der europäischen Meere wiederherzustellen und Überfischung zu beenden
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: ,

Geisternetze – die unsichtbare Gefahr

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 13:17

Geisternetze

Plastik im Meer wird mit herumschwimmenden Verpackungen oder weggeworfenen Plastikflaschen assoziiert. Doch mindestens ein Drittel des weltweiten Plastikmülls in den Ozeanen besteht aus Fischereigeräten wie Netzen und Tauen und jährlich kommen rund eine Million Tonnen dazu. Das geht aus einem neuen Report des WWF hervor
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Meeresplastik à la Carte

Donnerstag, 3. September 2020, 10:01

Global Plastic Navigator

Die Plastikverschmutzung der Meere ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Der WWF hat heute eine interaktive Karte vorgestellt, die das Problem aus der Ferne sichtbar macht
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Illegale Fänge von Haien und Rochen im Mittelmeer

Dienstag, 14. Juli 2020, 08:53

Kurzflossen-Makohai

Geschützte und gefährdete Hai- und Rochenarten sind nach wie vor Ziel regelmäßiger illegaler, unregulierter und nicht gemeldeter Fischerei im Mittelmeer. Eine Analyse des WWF anlässlich des Shark Awareness Days am 14. Juli zeigt erschreckende Bilder verbotener Fänge vom Aussterben bedrohter Weißer Haie, Makohaie, Riesenhaie, Engelshaie oder gefährdeter Teufelsrochen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , , ,

Ausbleibende Fischereikontrollen infolge der Corona-Pandemie

Donnerstag, 16. April 2020, 14:04

Heringe

Die Corona-Pandemie sorgt international für ausbleibende Fischerei-Kontrollen. Aufgrund der aktuellen Sicherheitsauflagen werden viele der erforderlichen Kontrollen auf See und in den Häfen gelockert oder ausgesetzt. Die Gesundheit aller Beteiligten steht zweifellos an erster Stelle. Der WWF sieht jedoch vor allem in unkontrollierten Umladungen auf See ein großes Einfallstor für illegale Fänge. Er fordert, statt auf die Fischereibeobachter stärker auf elektronische Maßnahmen wie die Auswertung von Satellitendaten zur Kontrolle zu setzen
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

WWF enttäuscht von mangelnden MSC-Reformen

Montag, 6. April 2020, 13:27

Atlantischer Blauflossen-Thunfisch

Im Januar 2018 begrüßte der WWF die Ankündigung des Marine Stewardship Councils (MSC), seine Zertifizierungs- und Überprüfungsprozesse für Fischereiprodukte zu verbessern. Mit der Veröffentlichung der aktualisierten Prozessregularien seines Fischerei-Zertifizierungsverfahrens am 25. März 2020 zeigt sich der WWF jedoch besorgt, da weitreichende Verbesserungen fehlen und das Zertifizierungssystem anhaltende Schwächen aufweist
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , ,

Dramatische Korallenbleiche im Great Barrier Riff

Freitag, 27. März 2020, 08:15

Great Barrier Riff

Die Great Barrier Reef Marine Park Authority (GBRMPA) hat bestätigt, dass das weltberühmte Korallenriff zum dritten Mal in fünf Jahren unter einer Massenbleiche leidet. Das Riff war bereits 1998, 2002, 2016 und 2017 von Massenbleichen betroffen, bei der große Teile des Korallenriffs absterben
… mehr »

Rubrik: Umwelt, Schlagwörter: , , ,

1 2 3 20