TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Werner Lau auf der „boot 2019"

Rubrik: Tauchreisen

Werner Lau auf der „boot 2019"

Dienstag, 15. Januar 2019, 16:26

Zum 50. Mal öffnet die „boot" in Düsseldorf am Samstag, 19. Januar 2019 ihre Tore. Neun volle Tage werden auch Werner Lau und sein Team wieder vor Ort sein und ihre Destinationen vertreten – wie immer in Halle 3 am Stand C 20. Mit im Gepäck hat Wener Lau wieder jede Menge Neuigkeiten, ein Gewinnspiel und Rabatte von bis zu 30 %

Werner-Lau-Team

Das Werner-Lau-Team auf der „boot"

Auch in diesem Jahr sind es vor allem Bali- und Ägypten-Reisende die von den Angeboten profitieren können. Werner Lau gibt sensationelle 30% Rabatt auf die Übernachtungspreise folgender Hotels und Reisezeiträume:

Die genannten Angebote sind buchbar vom 19.01. – 01.02.2019 online über book@siddhartha- bali.com, book@alamanda.de oder book@oasis-marsaalam.com.

Für die Malediven Insel Hondaafushi im Haa-Dhaalu-Atoll gibt es ebenfalls ein interessantes Messeangebot: Der Reiseveranstalter Schauinsland Reisen bietet zu unterschiedlichen Reisezeiträumen einen Messerabatt von bis zu 10% an. Buchbar ist dieses Special ebenfalls vom 19.01. – 01.02.2019 über das Werner Lau Buchungscenter unter buchung@wernerlau.com oder direkt am Messestand.

Ebenfalls für Hondaafushi hat Werner Lau in Zusammenarbeit mit Schauinsland Reisen und dem Insel-Management ein Gewinnspiel ausgeschrieben. Jeder Messebesucher hat die Möglichkeit, direkt am Stand von Werner Lau seine Visitenkarte in den Lostopf zu werfen und damit an der Verlosung teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es einen einwöchigen Aufenthalt für zwei Personen auf Hondaafushi im Haa-Dhaalu-Atoll, Malediven inkl. je einem 6 Tage Non-Limit-Tauchpaket und die dazugehörigen Bootsfahrten.

Alle Werner-Lau-Specials und weitere Information sind buchbar unter www.wernerlau.com oder direkt während der „boot" in Halle 3 am Stand C 20.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Das lange Gedächtnis des Pazifischen Ozeans

Mittwoch, 16. Januar 2019, 11:24

Das Meer hat ein langes Gedächtnis. Als das Wasser im heutigen tiefen Pazifik zuletzt Sonnenlicht erblickte, war Karl der Große Kaiser des Heiligen Römischen Reichs, die Song-Dynastie regierte China und die Oxford University war gerade gegründet. Während dieser Zeit zwischen dem 9. und 12. Jahrhundert war das Erdklima im Allgemeinen wärmer, bevor sich die Kälte der Kleinen Eiszeit um das 16. Jahrhundert herum einstellte Forscher der Woods Hole Oceanographic Institution...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.