TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » Werner Lau: Fotowettbewerb für den Tischkalender 2019
Sea Explorers

Rubrik: UW-Fotografie

Werner Lau: Fotowettbewerb für den Tischkalender 2019

Mittwoch, 14. März 2018, 15:16

Nachdem die Resonanz auf den Tischkalender 2018 so groß war, hat sich Werner Lau dazu entschlossen, auch in diesem Jahr wieder einen Wettbewerb auszuschreiben. Natürlich gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen

Werner-Lau-Tischkalender

Der Werner-Lau-Tischkalender 2018

Jedes Jahr gibt es einen Werner-Lau-Tischkalender, der sich großer Beliebtheit erfreut. Der Kalender wird kostenlos auf den Messen „InterDive“ im September und auf „boot“ im Januar verteilt. In der Vergangenheit wurde er mit Unterwasserbildern bekannter Fotografen der Tauchbranche bestückt.

Bereits im letzten Jahr hat sich Werner Lau entschlossen diesen Rahmen den Hobbyfotografen zur Verfügung zu stellen und die Gestaltung als Wettbewerb auszuschreiben. Die Resonanz war überwältigend. Es wurden um die 600 Bilder eingereicht – die Auswahl fiel sehr schwer. Aus diesem Grund wird es auch in diesem Jahr wieder einen Wettbewerb in gleicher Form geben. Der Hauptpreis ist ein einwöchiger Aufenthalt inkl. Halbpension und Tauchen für eine Person im „The Oasis Dive Resort“ in Marsa Alam.

Einsendeschluss ist der 30. Mai 2018. Die Teilnahme funktioniert ausschließlich über: https://www.wernerlau.com/kalenderaktion.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

Werner Lau Tischkalender

Freitag, 10. Mai 2019, 08:00

Seit ein paar Jahren gestalten wir unseren jährlichen Tischkalender mit Euren Bilder. In den vergangenen Jahren haben wir viele, viele wunderschöne Aufnahmen von Euch bekommen. Die Resonanz war so überwältigend, dass wir uns entschlossen haben, auch in diesem Jahr einen Wettbewerb zu veranstalten. Schaut nochmal in Eure Unterwasseraufnahmen und [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.