TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchreisen » Werner Lau: Malediven-Tauchsafaris mit Expeditionscharakter
Sea Explorers

Rubrik: Tauchreisen

Werner Lau: Malediven-Tauchsafaris mit Expeditionscharakter

Freitag, 24. Mai 2019, 10:55

Zwei Explorer Touren stehen bei Werner Lau auf den Malediven im Juli und August 2019 auf dem Programm. Alte Plätze des Malediven-Urgesteins, stehen ebenso auf dem Programm der Tour mit der „MY Sheena“ wie die Erkundung neuer Tauchreviere: eine gute Mischung aus alt und neu. Außerdem wird es auch Tauchgänge in der Hanifaru Bay geben

MY Sheena

„MY Sheena", Foto: www.wernerlau.com

Zwölf Tage tourt die „MY Sheena“ ab Male bis hoch nach Hondaafushi im Haa-Dhaalu-Atoll bzw. auf der zweiten Tour von Hondaafushi wieder zurück nach Male – Tour-Daten:

  • 14. Juli bis 26.07.2019 – Preis ab 2845 EUR pro Person bei Unterbringung in einer Standard Doppel Kabine (exklusive internationaler Flug und Transfer);
    Die Tour startet in Male am International Airport, Hulhule und endet auf Hondaafushi im Haa-Dhalu-Atoll. Diese Tour wird auch als Leserreise des Magazins TAUCHEN ausgeschrieben und begleitet von Journalist und Autor Linus Geschke.
  • 28. Juli bis 09. August 2019 – Preis ab 2845 EUR pro Person bei Unterbringung in einer Standard Doppel Kabine (exklusive internationaler Flug und Transfer);
    Diese Tour startet in Hondaafushi im Haa-Dhaalu-Atoll und endet am International Airport in Hulhule, Male.

Klein aber fein ist das Liveaboard „MY Sheena“, das jetzt bereits seit vielen Jahren unter der Flagge von Werner Lau läuft. Im Vergleich zu den modernen Liveaboards auf den Malediven verfügt die „MY Sheena“ vor allem über eines: Charme. Maximal 14 Taucher finden Platz in den 5 Standard- und 2 Owners-Kabinen. Die perfekte Gastfreundschaft von Captain Harish und seiner Crew sowie das fabelhafte Essen, das Koch Pasidu in der kleinen Kombüse zaubert, sind die perfekte Ergänzung zum Tauchen.

Mantas

Mantas, Foto: © www.wernerlau.com

Getaucht wird vom Dhoni, und zwei Guides stehen zur Verfügung, um jedem Taucher an Board gerecht zu werden. Auf dem Programm der zwei Explorer-Touren stehen unter anderem so legendäre Tauchplätze wie der Finger Point und Lucky Hell im Nord-Male-Atoll, Plätze die an alte Werner-Lau-Zeiten in Eriyadu in den 1980er Jahren erinnern.

Zu einer guten Maledivensafari gehören Mantas und optimalerweise auch Walhaie. Werner Lau fährt dazu auf diesen beiden Touren den Mantapoint bei Lankanfinolhu an und außerdem geht es mindestens einen Tag in die Hanifaru Bay. Die Hanifaru Bay gehört zu den Tauchplätzen, die man einmal getaucht haben sollte und ist zudem als UNESCO Nationalpark geschützt. Tauchen und Schnorcheln ist hier nur mit besonderer Genehmigung möglich. Von Juli bis Oktober ist dieser Platz DER Manta- und Walhai-Spot im Baa-Atoll schlechthin.

Die 12-tägigen Touren sollen aber nicht nur nicht eingefleischte Malediventaucher ansprechen, sondern haben zeitgleich auch einen Expeditions-Charakter. Es geht auch darum, neue Plätze zu finden, zu erkunden und zu bewerten, Tauchplatzzeichnungen zu erstellen und Namen zu vergeben.

Neben dem taucherischen Aspekt dieser Safari soll aber auch die maledivische Kultur nicht zu kurz kommen. Ein Besuch auf Utheemu und dem Tempel Utheemu Ganduvaru Palace ist deshalb, neben anderen Ausflügen, ebenfalls geplant. Utheemu ist das Denkmal des größten Helden der Maledivischen Nation: Sultan Mohamed Thakurufaan. Außerdem wird es ein Beachbarbecue auf einer unbewohnten Insel sowie einen Abstecher nach Male, die Hauptstadt der Malediven, geben.

Buchung und alle weiteren Informationen unter www.wernerlau.com, booksheena@wernerlau.org oder telefonisch unter +49 4182 238 96 00.

Schlagwörter: , , ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Werner Lau

MY Sheena Last Minute Special Dezember 2019 und Januar 2020

Donnerstag, 14. November 2019, 12:49

Weihnachten und Neujahr auf den Malediven? Warum nicht auf der MY Sheena? Wir haben folgenden Touren um 30% reduziert. 7 Tage ab/an Filitheyo vom 22.12.2019 bis 29.12.2019 7 Tage ab/an Filitheyo vom 29.12.2019 bis 05.01.2020 7 Tage ab/an Filitheyo vom 05.01.2020 bis 12.01.2020 7 Tage ab/an Filitheyo vom 12.01.2020 bis 19.01.2020 Die Touren beginnen [...]

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.