TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » UW-Fotografie » Zwei neue Outdoorkameras von Nikon

Rubrik: UW-Fotografie

Zwei neue Outdoorkameras von Nikon

Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:08

Nikon stellt zwei neue Ergänzungen seiner Serie wasserdichter Kameras vor: Das Outdoor-Highlight „COOLPIX AW130" mit fantastischer Ausstattung und die einfach zu bedienende „COOLPIX S33" mit Spaßfaktor für die ganze Familie bei allen Erlebnissen im Freien

Nikon "COOLPIX AW130"

Wasserdicht bis 30 Meter: die neue Nikon „COOLPIX AW130"

„COOLPIX AW130"
Die „COOLPIX AW130" mit 16 Megapixel Auflösung ist perfekt auf einen aktiven Lebensstil abgestimmt. Sie ist überall dabei – bis zu einer Tauchtiefe von 30 Meter, was dem Tauchzertifikat Advanced-Open-Water-Brevet entspricht. Darüber hinaus ist sie frostbeständig bis -10 °C, staubgeschützt und stoßfest bis zu einer Fallhöhe von 2 Meter. Die Kamera ist auch perfekt für soziale Netzwerke geeignet, da sich dank NFC-Unterstützung und integrierter Wi-Fi-Funktion Bilder im Handumdrehen durch einfaches Berühren eines NFC-fähigen Smartgeräts mit der Kamera oder über die spezielle Wi-Fi-Taste übertragen lassen.

Das im Weitwinkelbereich lichtstarke Objektiv (24 mm, 1:2,8) ist perfekt für Unterwasser- und Nachtaufnahmen geeignet, während mit dem optischen 5-fach-Zoom, der mit Dynamic Fine Zoom auf das 10-Fache erweiterbar ist, problemlos Nahaufnahmen zu Land und im Wasser gemacht werden können. Alle Aktivitäten können in ruckelfreien Full-HD-Videos (1080/60i) mit festgehalten werden. Ein hocheffizienter Bildstabilisator (VR) kompensiert Verwacklungen der Kamera, was vor allem beim Fotografieren und Filmen von sich bewegenden Objekten und beim Zoomen in die Teleposition für ein ruhiges Bild bzw. scharfe Fotos sorgt. Die integrierte Unterstützung der Satellitennavigationssysteme GPS, GLONASS und QZSS ermöglicht es, Reiserouten zu protokollieren und Aufnahmeorte schneller und mit präziseren Längen- und Breitengradangaben festzuhalten. Maximal 30 Standorte können auf einer integrierten Weltkarte gespeichert und auch Höhen- oder Tiefenangaben können verzeichnet werden. Die „COOLPIX AW130" ist in den fünf Farben Schwarz, Blau, Orange, Camouflage und Gelb ab Ende Februar 2015 zum Preis von 349 Euro im Handel erhältlich.

Nikon "COOLPIX S33"

Die neue „COOLPIX S33" von Nikon

„COOLPIX S33"
Die „COOLPIX S33" mit 13 Megapixel macht Urlaube und das Alltagsleben noch unvergesslicher. Sie ist extrem robust, sehr benutzerfreundlich und auch für die abenteuerlichsten Reisen geeignet. Sie erlaubt Tauchgänge bis zu 10 Meter Tiefe und verfügt über eine Unterwasser-Gesichtserkennung. Die Kamera ist stoßfest bis zu 1,5 Meter Fallhöhe, frostbeständig bis –10 °C sowie staubgeschützt und meistert damit alle Herausforderungen des Lebens.

Familienerlebnisse oder Feiern mit Freunden können mit einem kurzen Tastendruck in Full-HD-Filmen festgehalten werden. Der optische 3-fach-Zoom kann mit Dynamic Fine Zoom auf das 6-Fache erweitert werden. Dank Menüs für Erwachsene und Kinder eignet sich die Kamera optimal für die ganze Familie. Motivprogramme sorgen für optimale Einstellungen bei typischen Aufnahmesituationen und Motiven, während die integrierte AF-Zielsuche das Motiv rasch und präzise fokussiert, damit die Aufnahmen stets scharf und brillant sind. Die Kamera ist in vier lebhaften Farben erhältlich. Die „COOLPIX S33" ist in den Farben Weiß, Blau, Pink und Gelb ab Anfang März 2015 zum Preis von 109 Euro im Handel erhältlich.

Infos: www.nikon.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

Neue Rote Liste: Hoffnung für Wale

Freitag, 16. November 2018, 11:30

Naturschutzmaßnahmen haben Finnwalen neue Hoffnung gegeben, so die Aktualisierung der Roten Liste der bedrohten Arten der Weltnaturschutzorganisation IUCN. Der Finnwal hat sich im Status von „bedroht“ zu „gefährdet“ verbessert, nachdem der Walfang verboten wurde. Unter Druck stehen etliche Fischarten, die massiv durch Überfischung bedroht sind Insgesamt umfasst die Rote Liste der IUCN jetzt 96.951 Arten, von denen 26.840 vom Aussterben bedroht sind. Walpopulationen nehmen zu Der Finnwal (Balaenoptera physalus), der...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.