TauchJournal - abtauchen im netz
RSS-Feed TauchJournal aud Facebook
» News » Tauchausrüstung » Zwei Tauchlampen von Ammonite
Sea Explorers

Rubrik: Tauchausrüstung

Zwei Tauchlampen von Ammonite

Sonntag, 18. Mai 2014, 11:13

Die beiden (Backup)-Lampen LED-One und LED-Two von Ammonite bieten einen Elektronikkopf aus massivem, eloxiertem Aluminium und einen Batteriekörper aus Delrin und sind made in Europe

Ammonite LED Two

Die Tauchlampe „LED Two" von Ammonite

Extrem präzise gefertigt, ist die kleinere „LED One“ die ideale Backup-Lampe. Die größere Schwester „LED Two“ mit 800 Lumen Lichtleistung kann schon eher als Hauptlampe gelten. Beide Modelle haben eine 4-fach-O-Ring-Sicherung und werden über den drehbaren Kopf ein– und ausgeschaltet. Hochwertige Cree-LEDs sind bei Ammonite selbstverständlich. Die neue 3-Jahres-Garantie „AmmoPower“ bietet zusätzliche Sicherheit.

„LED-One":

  • 230 Lumen,
  • 5W,
  • 6° Leuchtwinkel,
  • Durchmesser: 41mm,
  • Länge: 197mm,
  • Preis: 99 Euro

„LED-Two":

  • 800 Lumen,
  • 10W,
  • 10° Leuchtwinkel,
  • Durchmesser: 53mm,
  • Länge: 225mm,
  • Preis: 139 Euro

Infos: www.ammonitesystem.de.

Schlagwörter: ,

Kurzlink:


TauchJournal-News per Mail abonnieren

RSS-Feed abonnieren RSS-Feed

Diesen Artikel weiterempfehlen:

ANZEIGE Mares

San Francisco: weltweit erstes Meeresreinigungs-System gestartet

Freitag, 14. September 2018, 12:49

The Ocean Cleanup, eine gemeinnützige Organisation aus den Niederlanden, die Technologien entwickelt, um die Ozeane von Plastik zu befreien, hat am 8. Septemvber 2018 das weltweit erste Meeresschutzsystem aus der San Francisco Bay gestartet Das Reinigungssystem („System 001“) steuert für einen zweiwöchigen Test auf einen Standort 240 Seemeilen vor der Küste zu, bevor es seine Reise zum Great Pacific Garbage Patch fortsetzt, um die Reinigung zu starten. Das „System 001“...

... mehr »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.